Prizovsky&
Partner
Decision&
Communication
Intelligence
24–04–2019

Strategische Kommunikation


Studien sind wirkungsvolles PR-Instrument

Studien sind aus der Unternehmenskommunikation nicht wegzudenken. Herausgearbeitet haben das jetzt aktuell Frankfurt Business Media und das F.A.Z.-Institut. Gemeinsam haben sie 212 Kommunikationsverantwortliche befragt.

Wie die Befragung zeigt, gelten Studien für acht von zehn befragten Entscheidern als ein erfolgreiches Instrument der Unternehmenskommunikation. Zwei Drittel der Befragten haben bereits Studien erstellt und in der Kommunikation eingesetzt. Die meisten von ihnen planen weitere Studienprojekte.

Studien dienen den Unternehmen vor allem dazu, ihre Kompetenz beim jeweiligen Thema zu zeigen, Nachrichten in den Medien zu erzeugen und ihr Ansehen zu verbessern. 85 Prozent der Befragten sagen, dass Studien sie dabei unterstützen, Themen zu besetzen und sich als Meinungsführer zu positionieren. 75 Prozent wollen mit Studien öffentliche Aufmerksamkeit erzeugen und zielen auf eine hohe Medienresonanz. Acht von zehn Befragte nennen die Fachöffentlichkeit als wichtigsten Adressaten.